Exhibitions

Ausführliche Bibliographie mit Ausstellungsverzeichnis der Jahre 1965-1993 und 1994-2000 in den zwei Monographien/ Detailed bibliography with list of exhibitions (1965-1993) and (1994-2000) in two monographies:

„Franz Bucher, Mein Thema ist Malerei“

Dr. Fabrizio Brentini, Verlag Gisler

„Franz Bucher, Das graphische Werk 1970-2000“

Dr. Niklaus Oberholzer, Diopter-Verlag

Einzelausstellungen, Retrospektiven

1969        

Galerie Kunstkeller, CH-Kriens (Einführung Schweizer Surrealist Max v. Moos, parallel Romano Galizia)

1970         

Arlecchino, CH-Luzern (Einführung Künstler Norbert Stocker)

1971         

Kunsthaus CH-Luzern, IMF (Bild- und Textbeilage IMF, parallel Eugen Bachmann)

Galerie Katakombe Basel, CH-Basel (parallel Robert Fremont, Los Angeles)

1972         

Galerie Kronenkeller, CH-Oehnsingen (parallel Otto Lehmann)

1973         

Kunsthaus CH-Luzern, IMF (Bild- und Textbeilage IMF)

Galerie Rotwysse Schlissel, Berufsschulhaus Sarnen, CH-Sarnen (Laudatio Julian Dillier, Schriftsteller und Radioredaktor)

3 giorni die mostra d'arte, Istituto Svizzero di Roma, I-Roma

Galerie Peter und Paul P+P, CH-Zug, (Katalog)

1975         

Aargauer Kunsthaus, CH-Aarau (parallel H.P. von Ah, B. Odermatt, K. Sigrist), Direktor und Kurator Heiny Widmer (Katalog)

Galerie Chäslager, CH-Stans, Holzschnitte (parallel Alois Spichtig)

1976     

Galerie am Mühleplatz, CH-Luzern (parallel Marcel Seitz)

Galerie am Fischmarkt, CH-Zug (Katalog)

Galerie Ringmauer, CH-Murten (parallel Robert Wyss und Werner Hofmann)

1977       

Galerie Verena Müller,  CH-Bern (parallel Max André Schärlig, Katalog)

Von-Moos-Haus, CH-Emmenbrücke (parallel Karl Imfeld)

1978      

Kursaal-Galerie, CH-Heiden (parallel Werner Hofmann, Robert Wyss)

Kornhaus Baden, CH-Baden (parallel Rudolf Butz)

Pfarreizentrum, CH-Horw, Franz Bucher (parallel Otto Dürmüller)

1979

Galerie Brättligau, CH-Lenzburg

Freitagsgalerie Imhof, CH-Solothurn

Galerie Mara, CH-Fribourg

1980

Schweizer Botschaft, D-Bonn-Bad Godesberg (parallel H.R. Ambauen, R. Büchi, E. Buchwalder)

Galerie Koppelmann, D-Leverkusen

Baukunst-Galerie, D-Köln

Chäslager Stans, CH-Stans

Galerie Verena Müller Bern, CH-Bern (parallel Hsiung Ping-Ming)

1981

Galerie Holly, CH-Walchwil

1982

Musikfestwochen Ettiswil, CH-Ettiswil

Galerie in Lenzburg, CH-Lenzburg

1983

Galerie für Gegenwartskunst Bonstetten, CH-Bonstetten

1984

Galerie Verena Müller, CH-Bern (parallel Max André Schärlig)

Paulus-Akademie Zürich, CH-Zürich

1985

 Bündner Kunstmuseum, CH-Chur (parallel E. Bollin, K. Sigrist), Direktor Dr. Beat Stutzer (Katalog)

Landenberg Sarnen, CH-Sarnen (parallel E. Bollin, K. Sigrist)

Kleintheater Galerie Ermitage, CH-Beckenried (parallel Karl Imfeld)

1986

Städtische Galerie Kornschütte, CH-Luzern (parallel G. Maurer)

Kunstkeller Kriens, CH-Kriens

1987

Gemeindegalerie Gersag, CH-Emmen

Garten Galerie-Rath, B+H.Seeling-Haus Alt-Pempelfort, D-Düsseldorf

1988

Galerie Rothenburgerhaus und Galerie Marianne Grob, CH-Luzern (Broschüre F. Brentini)

1989

Handsatz Fässler, CH-Zürich

Artothek Emmenbrücke, CH-Emmenbrücke

Kuny Domokos Múzeum,Direktor Barkóczi István, Kurator Dr. Sándor Láncz, Dr. Sarolta Szatmari, Ungarn-Tata Var (Katalog), Pro Helvetia

Galerie Döll, D-Kötzing

1990

 Galerie Twerenbold, CH-Luzern

Galerie Art+Vision, CH-Bern

Galerie W. u. A. Rath, D-Düsseldorf

Balassa Bálint Múzeum, H-Estztergom, Dr. Pogány Ödön Gábor, Direktor Nationalgalerie Budapest, kuratiert von Kunsthistorikerin Dr. Ugrin Emese (Katalog)

1991

Galerie Krienbach, CH-Kriens

Galerie Oberkirch, CH-Sachseln (parallel Jürgen Mayer)

 1992

 Z-Galerie, CH-Baar

Galerie W. u. A. Rath, D-Düsseldorf

Galerie Dolezal, CH-Zürich

1993

Galerie Gottfried Keller Zentrum Glattfelden, CH-Zürich

Galerie Goldgasse, CH-Zug (parallel Werner Hofmann)

Kunsthaus CH-Zug, Buchvernissage, Monographie „Franz Bucher, Mein Thema ist Malerei“

1994

Medienausbildungszentrum MAZ, CH-Kastanienbaum (Einführung Dr. Peter Schulz)

Galerie Meier, CH-Arth a/See (Broschüre)

Galerie Krienbach, CH-Kriens

1995

Kulturraum Pavillon Ruopigen, CH-Littau (Luzern)

Galerie Dolezal, CH-Zürich

Galerie Adrian Bleisch, CH-Arbon

Klinik St. Anna, CH-Luzern

1996

Galerie 34, Horw

Pfarrkirche, CH-Weggis

Pfarrkirche St. Jakob und Pfarreizentrum, CH-Cham

Theater Altes Gymnasium Sarnen

Obwaldner Kulturpreis, 30. November 1996, Einführung: Regierungsrat Hans Hofer und Josef Gnos / Laudatio. Dr. Robert Stoll, Auswärtige Teilnehmer u.a. ehem. Bundesrat Alfons Egli, Luzerner Stadtpräsident Franz Kurzmeyer, Horwer Gemeindepräsident Alex Haggenmüller

1997

Maihof-Galerie NLZ, CH-Luzern

Franziskanerkirche, CH-Luzern, kuratiert von Dr. Fabrizio Brentini

Galerie Rosmarie Näpflin, CH-Hünenberg

1998

Galerie Ramseyer und Kaelin, CH-Bern (parallel Sibylle Schindler)

Galerie Krienbach, CH-Kriens

1999

Galerie Meier, Arth a/See (Broschüre)

Galerie Werkstatt-Atelier Michael Wissmann, CH-Uster (Katalog)

2000

Z-Galerien, CH-Baar (ab 1992 regelmässig ausgestellt)

Lehrerseminar St. Michael, CH-Zug

2001

Tal Museum Engelberg, Das graphische Werk 1970-2000, Museumsleiter Markus Britschgi, Kunsthistoriker, CH-Engelberg (Buch)

Obwaldner Kantonalbank OKB, CH-Sarnen

2002

Museum Bruder Klaus, CH-Sachseln, Museumsleiter Urs Beat Frei, Veränderungen (Buch)

Galerie Ramseyer u. Kaelin, Zytglogge-Verlag, CH-Bern, frühere Galerie Verena Müller (ab 1972 regelmässig ausgestellt)

Das graphische Werk, Galerie Zähnteschüür, CH-Oberrohrdorf AG (parallel A. Brühlmeier)

EXPO 02, Wasser, Schöpfung-Parastation, im Temple und am Turm, CH-Yverdon-les-Bains, Einladung und Vermittlung durch Regisseur Louis Naef (Bild- und Textbeilage)

2003

Galerie Meier, CH-Arth a/See, (Broschüre)

Passionstuch, Kirche St. Michael, CH-Zollikerberg ZH

Veränderungen, Kunstkommission, Gemeindehaus CH-Horw

2004

Forum Dorfmatt CH-Rotkreuz, Kulturkommission Risch

2005

Veränderungen, Herrenhaus, CH-Grafenort, Malerei und Zeichnungen (Einladung durch Dr. hc Leo Lienert, Einführung: Peter Lienert)

Pfingstausstellung, Pauluskirche und Paulusheim, CH-Luzern, Pfingstbilder und Lichter des Nordens, Malerei (Einladung und Einführung durch Pfarrer Leopold Kaiser)

Galerie CH-Kriens, Malerei und Originalgraphik, Spiegelungen und Lichter des Nordens, Leitung und Einführung Dr. Roland Haltmeier, ab 1969 regelmässig ausgestellt, frühere Galerie Krienbach

2006

Galerie Meier, CH-Arth a/See (Broschüre), Malerei, Zeichnungen, Originalgrafik, ab 1994 regelmässig ausgestellt (Einladung durch Dr. Helmut Meier)

2007

Galerie in der Ev.-Luth. Diakonissenanstalt, D-Dresden (Einladung durch Siegfried Hendel)

Tal Museum Engelberg, Lichter des Nordens, Museumsleiterin Nicole Eller Risi, CH-Engelberg (Buch)

2008

Z-Galerie Ziegler, CH-Baar

OPES WELCOME, CH-Emmenbrücke

2009

Einzelausstellung zur 900 Jahr Feier von Anselm von Canterbury in Sant‘Anselmo, Universität, I-Rom (Werkauftrag)

Galerie Sust, CH-Stansstaad (Einladung durch Kunstkommission)

2010

Galerie Meier, CH-Arth a/See (Broschüre)

5. Juni 2010, u.a. interessierter Besuch durch ehem. Bundesrat (resp. 2x Bundespräsident) Flavio Cotti

Antoniushaus Mattli, CH-Morschach

2011

Dunkel und Licht, Kommission für Kunst und Kirche der ev.-ref. Kirchgemeinde Zürich-Witikon, CH-Zürich

Neue Bilder, Galerie Kriens, CH-Kriens

2012

Galerie Art+Vision, CH-Bern, Junkerngasse 3. Bern, Franz Bucher, Holzschnitte

2013

Ziegler Galerien, CH-Baar + Verwaltungsgebäude Zug, Franz Bucher, Malerei, Grossformate

2014

Galerie Meier, CH-Arth a/See (parallel Meinrad Betschart)

2015

Museum Bromer art collection, CH-Roggwil BE (Einladung durch Bromer art)

2016

Tal Museum Engelberg, CH-Engelberg, Leitung Nicole Eller Risi, Tagebuch der Sehnsucht, Musik-Lesung-Bilder

Museum Bruder Klaus, CH-Sachseln (Buch), Leitung Urs Sibler, Tagebuch der Sehnsucht, Musik-Lesung-Bilder, Franz Bucher, Romano Cuonz, Christian Bucher, Moderation: Geri Dillier

Galerie Kriens, CH-Kriens

Neue Bibliothek Horw, CH-Horw, Tagebuch der Sehnsucht, Musik-Lesung-Bilder, Kunst- und Kulturkommision (Buch)

Wanderausstellung: Tagebuch der Sehnsucht, Bilder-Texte-Klänge, Bibliothek Kerns-OW/ Bücherjahr des ISSV (Innerschweizer Schriftstellerinnen- und Schriftstellerverein), Loge Luzern/ Literaturhaus Zentralscheiz lit.z, Stans

2017

Z-Galerie Ziegler, CH-Baar, Franz Bucher, Felder, Grossformate

Wanderausstellung: Tagebuch der Sehnsucht, Bilder-Texte-Klänge, Neue Bibliothek CH-Horw/ Kunst Aheu, Schiff Rigi, CH-Luzern/ FERMATA, Turbine CH-Giswil (600 Jahre Bruder Klaus)/ Stiftstheater CH-Beromünster/ Burgbachkeller, CH-ZUG

Das Oelbild „FIDES QUAERENS INTELLECTUM“ von Franz Bucher, welches im Auftrag zur 900 Jahr Feier von Anselm v. Canterbury im Päpstlichen Athenaeum Sant Anselmo in Rom entstand, wurde ausgewählt und wird im Film THE YOUNG POPE von Paolo Sorrentino (u.a. mit Jude Law und Diane Keaton) gezeigt.

2018

Galerie Hofmatt, CH-Sarnen, KULTURLANDSCHAFT - LANDSCHAFT UND KULTUR IN OBWALDEN (parallel Judith Albert)

Kunsthalle im Landessender KKLB,  CH-Beromünster, Leitung Wetz, Schöpfung, Lichter des Nordens

Kunst vom Landessender im Luzerner Kantonsspital, CH-Luzern

Kreuz- und Lichtweg (Begleitschrift), entstanden 2016/17, 12 Tafel- und 2 Wandbilder, am Palmsonntag, 25. März 2018, in der modernen Kirche St. Anton in Münchwilen TG durch Bischof Felix Gmür eingeweiht

2019

Kunsthalle im Landessender KKLB,  CH-Beromünster, Leitung Wetz, Schöpfung, Lichter des Nordens

 Kunst vom Landessender im Luzerner Kantonsspital, CH-Luzern

Franziskanerkirche, Kreuzweg in Musik und Bild, CH-Luzern (Einladung durch Franz Schaffner, Musiker)

obacht, Neustahl präsentiert Franz Bucher, CH-Luzern

TonBildKlang, ZEN-Zentrum, CH-Luzern (Einladung, mit Christian Bucher, Perkussion)

Werk von Franz Bucher im Tatort "Das Vermächtnis" im Büro bei Hauptkommissar Mattmann zu sehen

2020

Galerie Kriens, CH-Kriens, Einführung durch Dr. Roland Haltmeier, Laudatio: Dr. Beat Stutzer, ehem. Direktor des Bündner Kunstmuseums Chur und Segantini-Museum St. Moritz

Zentrum Christliche Spiritualität, Kreuz- und Lichtweg ("Im Gespräch mit dem Kunstmaler Franz Bucher"), CH-Zürich

 Kunst vom Landessender im Luzerner Kantonsspital, CH-Luzern

2021

Galerie Meier, CH-Goldau, (Lesung und Musik, Romano Cuonz: Text, Christian Bucher: Schlagzeug)

Selected Group Exhibitions

1964

Cabaret Galgenvögel im Hotel Seehof, Sachseln, Sommer 64

 

1965

Zürich, Migros-Wettbewerb für Schweizer Nachwuchskünstler anlässlich Jubiläumsjahr, Malerei und Graphik(Faltblatt)

 

1968

Stans, Galerie "Chäslager", Gruppe "Contre" (Einführung Schweizer Surrealist Max v. Moos, Ausstellungsmappe)

 

Genf, Musée d'art et d'histoire, salon de la jeune gravure suisse (Katalog)

 

1969-1993 regelmässig ausgestellt an den Jahresausstellungen der Innerschweizer Künstler/Innen im Kunstmuseum Luzern. Seitdem nicht mehr zur Jurierung eingereicht. Mehrmals tätig als Jurymitglied von Ausstellungen und Wettbewerben.

 

Und an der ART Basel (Edition Vogelsberger, seit 1971, Kataloge)

 

1969

 Genf, Musée d'art et d'histoire, salon de la jeune gravure suisse (Katalog)

 

1971

Sarnen, Kunstbegegnung in Obwalden auf dem Landenberg ob Sarnen (Katalog)

 

Genf, Musée d'art et d'histoire, salon de la jeune gravure suisse (Katalog)

 

1972

Bern, Galerie Verena Müller, 5 Zuger Künstler

 

Lausanne, Musée des arts décoratifs, Kunststipendiaten (Katalog)

 

Krakau, Polen, Internationale Biennale (Katalog)

 

Galerie Krzysztofory, P-Krakau, Junge Schweizer Grafik

 

Warschau, Galerie Wspolczesna (Katalog)

 

Wanderausstellung in 14 polnische Städte (Katalog)

 

Engelberg, Kursaal, 9 Innerschweizer Künstler, zur 9. Int. alpenländischen Schriftstellerbegegnung

 

100 Jahre Kollegium St. Michael Zug, Jubiläums-Ausstellung (Katalog)

 

Tenigerbad im Somvixertal, Xylon (Katalog)

 

Martigny, Galerie Manoir, Zuger Künstler (Katalog)

 

Genf, Musée d'art et d'histoire, Xylon VI, Internationale Holzschnittausstellung (Katalog)

 

1973

Berlin, Kongresshalle, Internationale Holzschnittausstellung

 

Ferrara, Italien, Galleria d'Arte Moderna, , Alba (Katalog)

 

Rom, Istituto Svizzero, 5 Schweizer

 

1974

Genf, Biennale suisse de l'image multipliée, Musée Rath (Katalog)

 

Baden, Galerie Kornhaus, Eidg. Kunststipendiaten

 

Lausanne, Musée des arts décoratifs, Kunststipendiaten

 

Innsbruck, Kongresshaus, Internationale Holzschnittausstellung

 

Winterthur, Gewerbemuseum, Xylon, Der Scheizerische Holzschnitt 1974 (Katalog)

 

Baden, Galerie zum Trudelhaus, Schweizerische Druckgrafik

 

Florenz, IV Biennale Internationale della Grafica d'Arte, Palazzo strozzi, Schweizer Vertreter gemeinsam mit Pietro Sarto (Katalog)

 

1975

Baden, Galerie Kornhaus, Eidg. Kunststipendiaten

 

Lausanne, Palais de Beaulieu, Eidg. Kunststipendiaten

 

Emmen, Gemeindegalerie Gersag

 

Aargauer Kunstmuseum, CH-Aarau, 4 Obwaldner Künstler (Katalog)

 

Casino Schwyz, CH-Schwyz, Künstler sehen den Kt. Schwyz (Katalog)

 

1976

Lausanne, Biennale der Schweizer Kunst, Musée des Beaux-Arts (Katalog)

 

Fredrikstad, Norwegen, 3. Internationale Norwegische Grafik-Biennale, Wanderausstellung in weitere nordische Länder als Schweizer Vertreter gemeinsam mit Richard Paul Lohse (Katalog)

 

Ibiza, Museo de Arte Contemporaneo, Grafik Biennale 76 (Katalog)

 

Grenchen, Internationale Triennale für farbige Druckgrafik (Katalog)

 

Murten, Galerie Ringmauer, gemeinsam mit Robert Wyss und Werner Hofmann

 

1977

Seedamm-Kulturzentrum, CH-Pfäffikon (Katalog)

 

Musée des Beaux-Arts Le Locle, CH-Le Locle, XYLON (Katalog)

 

Städtische Kunstkammer Strauhof Zürich, CH-Zürich, Schweizer Holzschneider

 

1978

Kunstmuseum Winterthur, CH-Winterthur, 3. Biennale der Schweizer Kunst (Katalog)

 

Städtische Kunstkammer zum Strauhof, CH-Zürich (Katalogzeitung)

 

Kunsthaus Zug, CH-Zug (Katalog)

 

Museo de arte contemporaneo de Ibiza, La VIII Bienal de Ibiza (Katalog)

 

Musée Rath, CH-Genf, Première quadriennale de dessin (Katalog)

 

Leherseminar St. Michael, CH-Zug, Xylon, 23 Holzschneider (Katalog)

 

1979

Kornschütte, CH-Luzern, GSMBA (Katalogzeitung)

 

Hemshof-Galerie, D-Ludwigshafen, Schweizer Holzschneider

 

Gewerbemuseum Winterthur, CH-Winterthur, Schweizer Originalgraphik (Katalog)

 

Kunsthaus, CH-Glarus, 100 Jahre Eisenbahn im Kanton Glarus

 

Galerie Rotwysse Schlissel, CH-Sarnen, Weihnachstausstellung OW- und NW-Künstler

 

Helmhaus Zürich, CH-Zürich, Schweizerische Ausstellung alpiner Kunst (Katalog)

 

Chäslager Stans, CH-Stans

 

Kunst in Katharinen, CH-St. Gallen

 

Galerie Art+Vision, CH-Bern

 

Villa Olmo, I-Como, 12. Premio Lario-Cadorago (Katalog)

 

Kunsthaus Zug, CH-Zug

 

1980

Galerie Walcheturm Zürich, CH-Zürich

 

Kunsthaus Zug, CH-Zug

 

Kornschütte Luzern, CH-Luzern, Sakrale Kunst (Ausst. auch in Basel und Zürich)

 

Kellertheater im Vogelsang, CH-Altdorf, Holzschnitte, Xylon

 

Kunsthaus, CH-Zug, 500 Jahre Kirche St. Oswald

 

Stadthaus Uster, CH-Stadthaus

 

Museo de arte contemporaneo de Ibiza, E-Ibiza, IX Bienal de Ibiza (Katalog)

 

1981

Halle des expositions du Comptoir delémontain, CH-Délemont (Katalog)

 

Stadthaus, CH-Uster, Radierungen (Faltblatt)

 

Kunstmuseum Tata, H-Tata (Katalog)

(danach Wanderausstellung in weiteren ungarischen Städten)

 

Torkelgalerie Maienfeld, CH-Maienfeld (Katalog)

 

Pro Obwalden, Gemeinschaftswerk von Kunstschaffenden des Buches "O miis liebs Obwaldnerländli - Die schleichende Zerstörung eines Bergkantones", Ausstellungen, Lesungen und Konzerte, CH-Sachseln (Buch)

 

1982

Kunst am Tiergarten von Berlin, Xylon Schweiz, D-Berlin (Katalog)

 

Flaggen, Galerie Trudelhaus Baden, CH-Baden (Katalog), anschliessend in D-Freiburg i.Br., Pfistergasse Basel und an der Art Basel

(kuratiert von Peter Killer)

 

Künstlerhaus Wien, A-Wien, Internationaler Holzschnitt

 

Museo d'art contemporani d'Eivissa, E-Ibiza, X Bienal Ibizagrafic, anschliessend Wanderausstellung nach Palma de Mallorca, Barcelona und Madrid (Katalog)

 

1983

Galerie Art+Vision, CH-Bern, Xylon (Katalog)

 

 Kunsthaus Zug, CH-Zug, aus der Sammlung I, Kunstschaffen in und um Zug seit 1900

 

Altes Zuchthaus, CH-Sarnen (Katalog)

 

1979, 80, 81, 82, 83, Lehrerseminar St. Michael, CH-Zug

Franz Bucher, Menschenbild und Menschenbildung:

Ausstellung der persönlichen Sammlung erworbener Werke befreundeter und bekannter 125 Kunstschaffenden

 

Première Biennale de la gravure sur bois de Croissy sur Seine, F-Croissy sur Seine (Katalog)

 

Kulturkasten Kantonsspital Sarnen, CH-Sarnen

 

1984

Kunsthaus Zug, CH-Zug, Religion in Kunst und Brauchtum (Katalog)

 

Abbatiale de Bellelay, CH-Bellelay, Exposition Gravures sur bois (Katalog)

 

Greyerzer Museum, CH-Bulle, Xylon, 9. Internationale Triennale des Holzschnittes (Katalog)

 

Pfarreizentrum, CH-Horw, Kunst als religiöse Herausforderung (Katalog)

 

Il biennale internationale pittura grafica canto poesia, galleria d'arte il colore Cagliari, I-Cagliari

 

1985

Gemeindegalerie Gersag, CH-Emmen

 

Alte Mühle Thun, CH-Thun (Katalog)

 

1. Grafik Biennale Horgen, CH-Horgen (Katalog)

 

Landenberg Sarnen, CH-Sarnen, Wanderausstellung (Buch EINSICHTEN GSMBA)

 

Kunsthaus Zug, CH-Zug

 

Graphische Sammlung der ETH Zürich, CH-Zürich

 

Schloss Neu-Bechburg Oensingen, CH-Oensingen

 

Innerschweizer Kunst der Gegenwart, Werke aus der Sammlung, Kunstmuseum Luzern, CH-Luzern, Direktor Martin Kunz

 

Il Cabo Frio international print biennal. Il Bienal internacional de gravura e arte grafica de Cabo Frio, BRA-Rio de Janeiro

dann BRA-Sao Paulo

dann BRA-Minas Gerais

dann BRA-Parana

dann BRA-Santa Catarina

dann BRA-Rio Grande do Sul

 

1986

17. Esposizione svizzera d'Arte Alpina, Villa Malpensata Lugano, CH-Lugano

 

Hotel de ville, Yverdon-Les-Bains (Katalog)

 

Raum in Vebikus, CH-Schaffhausen

 

SIAC Roma, Chiesa Santo Stefano Rotondo Roma, I-Roma

 

1987

Galerie Strauhof , Rückblende mit Glanzlichtern 1969-1987, CH-Zürich

 

Vom Turm zum Brunnen, Museum Bruder Klaus, CH-Sachseln (Katalog)

dann Gymnasium Friedberg, CH-Gossau

dann Priesterseminar Luzern, CH-Luzern

dann Pfarrei Bruder Klaus, CH-Zürich

dann Pfarrei Bruder Klaus, CH-Bern

dann Pfarrei Heilig Geist, CH-Hünenberg

dann Seminar St. Michael, CH-Zug

dann Pfarrei Bruder Klaus, CH-Basel

dann Pfarrei Bruder Klaus, CH-Spiez

Freulerpalast, CH-Näfels

Kath. Kirche, CH-Sissach

 

1988

Zeughaus u. Landenberg, CH-Sarnen

 

Tolderhaus, CH-Näfels, Urschweizer Künstler (Katalog)

 

Kunsthaus Zug, CH-Zug Holz 1 (Katalog), Franz Bucher in der Galerie Werner Bommer

 

1e Biennale Internatinale de l'Estampe, F-Perpignan

 

Carré Estampes, L-Luxembourg (Buch)

 

Stadtmuseum Fembohaus Nürnberg, D-Nürnberg

 

Kunstmuseum Frederikshavn, DNK-Frederikshavn (Katalog)

 

Aspectos de la pintura Suiza actual, Galeria Britta Prinz, E-Madrid (Katalog)

 

1er Festival international du dessin contemporain, Grand Palais, F-Paris

Einladung durch die Eidgenössische Kunstkommission zur Teilnahme am Festival als Vertreter der Schweiz

 

Ausstellungsraum Kaserne, CH-Basel, durch Dr. Jean Christoph Ammann 8 ausgewählte Unterwaldner Künstler, Austauschausstellung Basel-Unterwladen

 

1989

Neunte internationale Biennale des Humors und der Satire in den Künsten, BGR-Gabrovo

 

Villette, CH-Cham

 

18. Schweizerische Ausstellung alpiner Kunst, Hans-Erni-Haus, Verkehrshaus Luzern, CH-Luzern (Katalog)

 

Gewerbemuseum, CH-Winterhur, Schweizer Holzschnitt heute (Katalog)

 

Gemeindegalerie Emmen, CH-Emmen

 

Birsfelder Grafiksammlung, CH-Birsfelden

 

Sarnen: Landenberg, Spritzenhaus, Berufsschule

Kunstsammlungen: Kanton Obwalden und Heinrich Federer-Stiftung (Katalog), CH-Sarnen

 

1990

Musée Gruérien Bulle, CH-Bulle

 

Gewerbemuseum, CH-Winterthur

 

Kornschütte Luzern, CH-Luzern

 

Aestas III, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

1991

Kunstzone im Hof Luzern, CH-Luzern (Einladung und kuratiert durch Dr. Fabrizio Brentini)

 

Musée Suisse du vitrail, CH-Romont (Katalog)

"26 Kantone - 26 Glasgemälde"/ Glasobjekt für den Kanton Obwalden

dann Käfigturm, CH-Bern

dann Museum zu Allerheiligen, CH-Schaffhausen

dann Museum in der Burg, CH-Zug

dann Schloss A Pro, CH-Seedorf

 

Talstation Säntisbahn, CH-Säntis (Katalog)

 

12. Internationale Triennale für Originalgrafik, Schulzentrum Grenchen, CH-Grenchen (Katalog)

 

Aestas IV, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

1992

Gewerbemuseum Winterthur, CH-Winterthur

 

Aestas IV, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

XYLON-Museum, D-Schwetzingen

 

Muestra Internacional de Arte-Correo. V Centenario - Encuentro de Culturas. Universidad autonomo de Santo Domingo - DO-Santo Domingo

 

Tibidabo, David Multifestival 92, E-Barcelona (Katalog)

 

Kongress-Saal Grindelwald, CH-Grindelwald

 

Közlekedési Muzeum, U-Budapest (Katalog)

 

Düsseldorf-Luzern, Künstler-Verein Malkasten, Jacobistrasse 6, Galerie W.v.A. Rath Westfalenstrasse 16, D-Düsseldorf (Katalog)

 

1993

Berlin-Luzern, Pilatus, CH-Luzern

dann Galerie Michael Schultz, D-Berlin (Katalog)

 

International mini uställning Minibiennal, SWE-Susekullen-Olofström

 

GSBM im Museum Altes Bad Pfäfers, CH-Bad Ragaz

 

Aestas IV, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

MIRA, CH-Bern

 

Ingenieur Schule Wädenswil, CH-Wädenswil

 

Kunstoalais TPSP und Galerie Pryzmat ZPAP, POL-Krakau

 

Museum Bruder Klaus, CH-Sachseln

 

Zyt-Galerie, CH-Sempach

 

Schloss A Pro, CH-Seedorf

 

1994

Galerie an der Finkenstrasse, D-München (Katalog)

dann Diözesanmuseum, CR-Brünn (Katalog)

dann Nationalmuseum, PL-Danzig (Katalog)

(Wanderausstellung der SSL, Gesamtbetreuung durch Franz Bucher)

 

Musée gruérien/ Chateau/ Galerie Trace-Ecart, CH-Bulle

dann Kunsthaus Grenchen, CH-Grenchen (Katalog)

 

Aestas, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

Kulturzentrum Kammgarn, CH-Schaffhausen

dann Künstlerhaus, RUS-Moskau

 

Schoenmakerii Swenters, B-Antwerpen

 

Internationale Minibiennale, S-Susekullen

dann S-Olofström (Katalog)

 

Kunstmuseum Olten, CH-Olten (Katalog)

 

Berlin-Luzern, Galerie Michael Schultz, Mommsenstrasse 32, D-Berlin (Vermittler Rechtsanwalt Bruno Huber, Pro Helvetia, Katalog)

 

1995

Schweizerisches Alpines Museum, CH-Bern (Katalog)

 

Traces IV, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

Tal Museum Engelberg, CH-Engelberg

 

Verwaltungsgebäude Hostett, CH-Sarnen

 

Galerie Diebold-Schilling, CH-Luzern

 

1996

Galerie Putty, D-Wuppertal und CH-Zürich

 

Traces 6, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

12. Int. Biennale, BG-Gabrowo (Katalog)

 

Gewerbemuseum, CH-Winterthur (Katalog)

 

Aestas, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

Sportzentrum Grindelwald, CH-Grindelwald (Katalog)

 

Musée des Beaux Arts, CH-Le Locle

 

Museum Bruder Klaus, CH-Sachseln

 

Museo Espanol de Arte Contemporaneo, E-Madrid (Katalog)

 

Wanderausstellung nach Weissrussland, BY (Katalog)

 

1997

Aestas V, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

Dorfsaal Triesenberg, LI-Triesenberg (Katalog)

 

Romero Haus, CH-Luzern

dann Galerie Leepünt, CH-Dübendorf (Katalog)

 

Musée du Vitrail, CH-Romont

 

Kornschütte, CH-Luzern

 

Galerie Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

1998

Traces 7, Carré estampes Luxembourg, LUX-Luxembourg

 

Verwaltungsgebäude Hostett, CH-Sarnen

 

Basler Münster, CH-Basel (Katalogheft)

 

Galerie Art+Vision, CH-Bern (Katalog)

 

Kornschütte, CH-Luzern (Katalog)

 

Reithalle Solothurn, CH-Solothurn

 

SRK, CH-Notwil

dann Kirchgemeindehaus, CH-Oberwinterthur

 

Kloster Schlierbach, AU-Schlierbach (Katalog)

 

Galerie La Papessa, A-Wien

 

Gluri-Suter-Huus, CH-Wettingen

 

1999

Galerie Art+Vision, CH-Bern (Katalog)

 

Galerie La Perla, CH-Ascona

 

Kulturwerkstatt Beutler-Hallen, CH-Willisau

 

Selbstportrait, Kunsthaus Erfurt, D-Erfurt (Katalog)

 

Reithalle Solothurn, CH-Solothurn (Katalog)

 

2000

Aquarelle, The Sharjah Arts Museum, Sharjah U.A.E.

 

Holzschnitte der Xylon, Kornschütte, CH-Luzern (Katalog)

 

ch-edition 5, kunstmesse für druckgraphik und multiples, Reithalle CH-Solothurn, (Katalog)

 

Weltfestival Kunst auf Papier Kranj Ljubljana SLO, (Katalog)

 

In Konklave, Kulturraum Alte Kraftwerkzentrale, CH-Giswil

 

Kunst und Militär, Forum der Schweizer Geschichte, CH-Schwyz, (Katalog)

 

 2001

Croix de bois, Gravures et dessin, Fondation du Château de CH-Gruyères

 

Fratelli Agazzi, Art Damer, Presezzo/ Bergamo – Italy, Associazione Culturale Agazzi Ars, (Katalog)

 

Salon International du livre, CH-Genève

 

Bilder des Kreuzweges : Franz Bucher, Texte: Julian Dillier, Orgel : Franz Schaffner, Reformierte Kirche, CH-Zug (Mappe)

 

tabledance, Kunstpanorama CH-Luzern

 

Holzschnitt heute, Kulturverein Mühlestall CH-Allschwil

 

Kreuze der Gegenwart, Panorama CH-Einsiedeln, (Katalog)

 

Berge  und Rettung SAC, säntis der berg, CH-Säntis, (Katalog)

 

100 Selbstportraits, Kunsthaus Erfurt,  D-Erfurt, (Katalog)

 

Altes Bad CH-Pfäfers, Verein für Originalgraphik Zürich

 

Galerie Mazzara, CH-Riehen

 

Birsfelder Grafik-Sammlung, CH-Birsfelder Museum

 

Word festival of art on paper, Liublijana, Slovenia, (Katalog)

 

Kernser Kulturherbst 2001 In Kubus, CH-Kerns

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, galerie municipale de la Ville de Diekirch-Luxembourg, (Buch)

 

Gorilla Call, Kunstpanorama, CH-Luzern

 

2002

Associazione Culturale Agazzi, Presezzo/ Bergamo, Italien, (Katalog)

 

Fifa Word Cup Korea/ Japan. New Generation Artists or 2002 Intern. Flag Art

Festival, Seoul, South Korea, (Buch)

 

EXPO 02, Wasser, Schöpfung-Parastation, im Temple und am Turm, CH-Yverdon-les-Bains, Einladung und Vermittlung durch Regisseur Louis Naef (Bild- und Textbeilage)

 

Contemporains Schweizer Glaskunst zum Thema „2“,  Schweizerisches Museum für Glasmalerei, CH-Romont, (Karten)

 

Bergwelt 2002, Galerie Kunstsammlung Unterseen, Stadthaus, CH-Interlaken, (Katalog)

 

Kunstlandschaft Schweiz, kulturgucker, D-Berlin/ Neuköln

 

Festival Kunst der Stille, Europäische Medien- und Event-Akademie, D- Baden-Baden

 

3. Mitteleuropäische Zeichnungsbiennale Pilsen 2002, Westböhmisches Museum, Tschechische Republik, (Katalog)

 

Bibliophile Editionen, Galerie Art + Vision, CH-Bern

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Diekirch-Luxembourg (Buch)

 

Austauschprojekt, Hochschule für Grafik und Buchkunst, D-Leipzig

 

2003

Buch Basel 2003, Edition Vogelsperger, Messe, CH-Basel

 

Bergwelt 2003, GSB, Kongress-Saal, CH-Grindelwald (Katalog)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Diekirch-Luxembourg (Buch)

 

Internationale Triennale für Originalgrafik, CH-Grenchen (Katalog)

 

20 Künstler feiern 20 Jahre Z-Galerie, Maria und Willy Ziegler, CH-Baar

 

swiss olympic, Haus des Sportes, CH-Bern

 

Vitrea dedicata, Musée Suisse du Vitrail, CH-Romont, Schweizer Glasmalerei-Museum, 13.12.03-14.03.04      

 

2004

04/04/04 = 50/50/50, Galerie Roland Aphold, Art u. Edition, CH-Allschwil-Basel, Art D-Karlsruhe

 

Einsichten, Museum Bruder Klaus CH-Sachseln

 

Kunstkoordinate 2004, Turbine, CH-Giswil

 

IV. International Biennial of Drawing Pilsen 2004, Museum of West Bohemia in CZ-Pilsen (Katalog)

 

Festival de la Gravure, Diekirch, Luxembourg, Maison de la Culture, galerie municipale de la Ville de Diekirch (Buch)

 

4th International Graphic Triennale Prague, Tschechische Republik (Katalog)

 

Premio Cosmè Tura 2004, Galleria Casa Editrice „Alba“, I-Ferrara (Buch)

 

Jubiläum! 10 Jahre Galerie Adrian Bleisch, CH-Arbon

 

Exposition Anniversaire, 20 ans Trace Ecart, Galerie Trace Ecart, J. et H. Cesa, CH-Bulle

 

2005

THE ARTCARD, Sharjah Art Museum, Sharjah Art Museum, United Arab Emirates

 

dreifach, neue Holzschnitte der Xylon aus Deutschland, Österreich und der Schweiz,

Wanderausstellung 05/06 in die Museen von CH-Winterthur: Gewerbemuseum, A-St. Pölten: Niederösterreichisches Dokumentationszentrum für Moderne Kunst, D-Reutlingen: Kunstmuseum Spendhaus (Katalog)

 

Glas, Verarte, in der offenen Kirche Elisabethen, CH-Basel (Katalog)

 

Bergwelt 2005, Museum Bickel, CH-Walenstadt (Katalog)

 

Ein Kreuz für das 21. Jahrhundert, Diözesanmuseum, Dombergmuseum, D-Freising-München (Katalog)

 

2006

Xylon, Wanderausstellung: A-Mistelbach/ Wien, im Barockschlössl Mistelbach; Bezirksmuseum Schloss Landeck. Neue Sächsische  Galerie D-Chemnitz. Xylon-Museum + Werkstätten, D-Schwetzingen, (Katalog)

 

Auf der Suche nach dem Licht der Welt, Kabinettscheiben, Wanderausstellung in St. Kilian in D-Erftstadt und weiteren Institutionen und Museen Deutschlands (Buch)

 

Ein Kreuz für das 21. Jahrhundert, Wanderausstellung, Kloster Hegne, D-Allenspach-Hegne (Katalog)

 

Festival de la Gravure 2006, Maison de la Culture, Diekirch-Luxembourg (Buch)

 

Das Ding mit dem Tod, Kunstshow im KUZEB in CH-Bremgarten

 

17. Internationale Triennale für Originaldruckgrafik, CH-Grenchen (Katalog)

 

Xylon Holzschnitt aktuell, Galerie im Stadthaus, CH-Opfikon

 

2007

Bergwelt 2007, Alpines Museum, CH-Zermatt (Katalog)

 

Xylon, Sektion Schweiz, Museum Bickel, CH-Walenstadt

 

Ein Kreuz für das 21. Jahrhundert, Wanderausstellung, Stadtmuseum, D-Bad Soden am Taunus (Katalog)

 

Sammlung Armin Hegi, Kulturraum Pavillon 99, CH-Reussbühl-Luzern

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Luxembourg-Diekirch (Buch)

 

35 Jahre Holzschnitt-Ausstellungen, Galerie Art Vision, CH-Bern

 

Galerie Verein für Originalgraphik Zürich, CH-Zürich

 

2008

Kür Kantonale Kunst Käufe Obwalden, Museum Bruder Klaus CH-Sachseln (Katalog)

 

Bergwelt 2008, Museum Saanen/Gstaad (Katalog)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, galerie municipale de la Ville, Luxembourg-Diekirch (Buch)

 

XYLON 14, TRIENNALE INTERNATIONALE, Espace d'Art Contemporain, Musée Fernet Branca, F-St. Louis Wanderausstellung (Katalog)

 

1. BIENNALE INTERNAZIONALE D'ARTE MODERNA FIGURA

 RITRATTO AUTORITRATTO, ACCADEMIA iNTERNATIONALE

 SANTARITA, I-TURINO (KATALOG)

 

DAS FARBIGE LICHT, Werke der Galsmalerei, D-Pfarrkirchen, Haus-Reiffenstuel-Haus, Münchner Secession, Haus der Kunst (Katalog)

 

Jubiläums-Ausstellung - 25 Jahre Z-Galerie, Z-Galerie Ziegler, CH-Baar

 

Verbergen, Kunsthalle Luzern, CH-Luzern

 

Heimatpäckli, Substitut, Raum für aktuelle Kunst aus der Schweiz, D-Berlin

 

2009

Druck im Gasometer, Fürstentum Liechtenstein-Triesen (Katalog)

 

Art verrier contemporain, Musée Suisse du Vitrail et des Art du Verre, CH-Romont (Katalog)

 

shoes or no shoes, Museum SONS, B-Kruishoutem-Antwerpen (Sammlung)

 

Kunstprojekt transit09: Der letzte Koffer, Turbine Giswil, CH- Giswil (Buch)

 

Bergwelt 2009, GSBM, CH-Grindelwald (Katalog)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, galerie municipale de la Ville, Luxembourg-Diekirch (Buch)

 

18. Internationale Triennale Grenchen, Ausstellungshalle und Kunsthaus (Katalog)

 

Originaldruckgrafikmarkt, Basel, Gerbergasse 14

 

2010

Helgästock, Turbine CH-Giwil

 

Estampes contemporaines „Xylon“, la Nef

Espace culturel-Ancienne Eglise, CH-Le Noirmont JU

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture Luxembourg-Diekirch (Buch)

 

Aspekte Zeichnung Zentralschweiz, Kunsthalle Luzern

 

2011

13 Positionen, Kunst am Arbeitsplatz, akku Kunstplattform, CH-Emmenbrücke (Katalog)

 

Gletscherwelten, Reppisch-Hallen, CH-Dietikon Zürich (Katalog)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture Luxembourg-Diekirch (Buch)

 

2012

Galerie Meier CH-Arth a/See, Jubiläumsausstellung 20 Jahre Galerie Meier

 

Kunsthalle Ziegelhütte CH-Appenzell, Alpstein (Katalog)

 

Institut Dr. Pfister, CH-Oberägeri ZG, let‘s art

 

Maison de la Culture L-Diekirch-Luxembourg, festival de la Gravure, Edition 2012 (Buch)

 

Kunsthaus CH-Grenchen, Xylon Jubel Druck (Buch)

 

Glasmalerei für das 21. Jahrhundert, D-Paderborn, Wanderausstellung, 100 Jahre Glasmalerei Peters (Buch-Katalog)

 

Vitromusée CH-Romont, verarte,ch

 

2013

Kongresssaal CH-Grindelwald, Gipfelwelten 2013 (Katalog)

 

Kunstprojekt Ruchstock in der Turbine, CH-Giswil OW (CD state.ment)

 

Kunstmuseum Spendhaus in D-Reutlingen, Xylon Jubeldruck (Buch)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture L-Diekirch-Luxembourg (Buch)

 

Z-Galerie Maria und Willy Ziegler CH-Baar, Jubiläums-Ausstellung 30 Jahre-30 Künstler

 

Kunstmuseum Luzern, „Il museo siamo Noi“ Kunst der 1970er Jahre aus Luzerner Privatbesitz, Sammlungskonservator Dr. Heinz Stahlhut, Hans Schärer aus der Sammlung Franz Bucher

 

2014

Xylon in der Shedhalle im Eisenwerk Frauenfeld

 

festival de la gravure, Maison de la Culture, Diekirch-Luxembourg (Buch)

 

Viva Italia, Galerie Trace-Ecart, CH-Bulle

 

Xylon Mappenwerk Nr. 3, Druckkunst Messe im Shed im Eisenwerk Frauenfeld/

Raum für Literatur-Hauptpost St. Gallen

 

TME Talmuseum Engelberg Vom Schnee

 

2015

Museum Bromer art collection, CH-Roggwil, Bergwasser (Katalog)

 

festival de la gravure, Maison de la Culture, Diekirch-Luxembourg (Buch)

 

Druckkammer, CH-Zürich, Xylon

 

2016

<<direct>>, kuratiert von Alois Hermann, Kunstraum Hochdorf, CH-Hochdorf (Katalog)


15 Jahre Kunstforum Zentralschweiz, Kornschütte Luzern, CH-Luzern

 

Frisch von heute, Shedhalle Zug, CH-Zug (Katalogblätter)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Galerie Municipale, de la Ville de Diekirch Luxembourg (Buch)

 

Centre international du vitrail à Chartres-France, LUMIÈRES DU MONDE (Buch), Panorama international du vitrail contemporain, Glanzlichter der Welt, LIGHTS OF THE WORLD, LE GRAND LIVRE DU VITRAIL CONTEMPORAIN CHARTRES, Ausstellung 2016 bis 2017

 

 Kunsthaus Zug: Die Sammlung auf Wunsch (Katalog, Mappe)

 

2017

Centre international du vitrail à Chartres-France, LUMIÈRES DU MONDE (Buch), Panorama international du vitrail contemporain, Glanzlichter der Welt, LIGHTS OF THE WORLD, LE GRAND LIVRE DU VITRAIL CONTEMPORAIN CHARTRES, Ausstellung 2016 bis 2017

 

 Kunsthaus Zug: Die Sammlung auf Wunsch (Katalog, Mappe)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Galerie Municipale, de la Ville de Diekirch Luxembourg (Buch)

 

Galerie Kunstsammlung Unterseen/CH-Interlaken, Bergwelt 2017 (Katalog)

 

 Luzern, Kunsthalle, leicht bekömmlich

 

2018

Jubiläumsausstellung "Luzerner Hausberge", Kornschütte Luzern, unter dem Patronat des Grossen Stadtrates (Buch)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Galerie Municipale, de la Ville de Diekirch Luxembourg (Buch)

 

"Schöne Berge - Eine Ansichtssache" GSBM, Alpines Museum der Schweiz, CH-Bern (Buch)

 

Centre international du vitrail à Chartres-France, LUMIÈRES DU MONDE (Buch), Panorama international du vitrail contemporain, Glanzlichter der Welt, LIGHTS OF THE WORLD, LE GRAND LIVRE DU VITRAIL CONTEMPORAIN CHARTRES, Ausstellung 2016 bis 2017

(wegen grosser Beliebtheit bei den Besuchern um ein Jahr bis Oktober 2018 verlängert)

 

 "Homage an Willy Ziegler" - Jubiläumsausstellung - 35 Jahre Z-Galerie , Z-Galerie, CH-Baar

 

 Xylon Deutschland und Xylon Schweiz, Städtische Galerie und Kunstverein, Kunstmuseum D-Reutlingen (Katalog)

 

2019

 Xylon Deutschland und Xylon Schweiz, Städtische Galerie und Kunstverein, Kunstmuseum D-Reutlingen (Katalog)

 

"wie gedruckt", AKKU Kunstplattform, CH-Emmen (Broschüre)

 

Der Berg im Wandel der Zeit, GSBM, CH-Schlösschen Vorder-Bleichenberg Biberist (Katalog)

 

Festival de la Gravure, Maison de la Culture, Galerie Municipale, de la Ville de Diekirch Luxembourg (Buch)

 

WEGE, Museum Bruder Klaus, CH-Sachseln

 

2020

EAST - WEST, Xylon Österreich und Schweiz, Bildungshaus Batschuns - Ort der Begegnung, A-Zwischenwasser (Katalog)

 

 "Schöpfung - Creation" SSL (u.a. mit Samuel Buri), Klosterhof Kreuz, Benediktinerkloster, CH-Mariastein

 

Pilatus - Berg & Sagen, Ausstellung im Kulturraum Kägiswil, CH-Kägiswil

 

2021

EAST - WEST, Xylon Österreich und Schweiz, Kunsthaus Laa (im Bürgerspital), A-Laa (Katalog)